Forschung

  • Forschungskompetenzen
  • Politikberatung

Informationsprodukte

  • Studien
  • Publikationen
  • Präsentationen
  • Links
  • Holzmarktatlas
  • Holzverwendung im Baubereich
  • EUwood - business (noch nicht ausgebaut)

Dienstleistungen

  • Befragungen
  • Regionalanalysen

Studien & Forschung

Europaweite Studien:
Nationale Studien:
Methodische Studien/Artikel:
EFSOS II - European Forest Sector Outlook Study II
Real potential for changes in growth an use of EU forests
Wood flows in Europe
The optimization of cascading use of wood
Sägeindustrie (2015)
Holzwerkstoffindustrie (2015)
Holz- und Zellstoffindustrie (2015)
Holzverwendung im Bauwesen (2013)
Altholz im Entsorgungsmarkt (2010)
Einsatz von Holz in Biomasse­großfeuerungsanlagen (2011)
Energieholz­verwendung in privaten Haushalten (2014)
Rohstoffmonitoring Holz - Publikations­sammlung
energetische Nutzung von Holz in Biomasseanlagen unter 1MW (2010)
Holzrohstoffbilanz Deutschland
Wood Flow Analysis
The ITOC model

Our mission

INFRO – Informationssysteme für Rohstoffe besteht seit 1990 und ist ein Beratungsunternehmen für Politik, Industrie und Verbände. Wir arbeiten überwiegend im Bereich der Ressourcen- und Baumarktforschung für den Holzwirtschaftssektor. Unsere Spezialität sind Prognosen und Bewertungen, Potenzialanalysen, regionale Marktforschung und Marketingstudien. Im Bereich der Marketingforschung hat INFRO zahlreiche bedeutende Studien des Holzabsatzfonds geleitet.

Ein zentraler Bestandteil der Tätigkeit von INFRO sind Auftragsstudien zum Rohstoffaufkommen und zur Verwendung von Rohstoffen. Die Arbeiten aus Deutschland haben inzwischen in Europa Vorbildcharakter. INFRO betreut das Rohstoffmonitoring im Bereich Holz und verfügt damit über Wissen in allen Bereichen der Holzrohstoffe.

Es werden laufend Forschungsvorhaben rund um unsere Schwerpunkte, wie das Monitoring des Holzwirtschaftssektors, Marktanalysen und -studien, Rohstoffbilanzierung und Stoffstromanalysen, Ressourcenökonomie und -bewertungen verfolgt. Vor diesem Hintergrund wurde eine Gesamtbilanzierungsmethodik entwickelt und auf den Holzwirtschaftssektor bereits europaweit angewendet. Aufgrund der langjährigen Forschungstätigkeit bestehen gute Verbindungen zu verschiedenen nationalen und internationalen Forschungseinrichtungen, Verbänden und Organisationen.

Udo Mantau ist seit 1991 an der Universität Hamburg im Zentrum Holzwirtschaft Professor für Ökonomie der Holz- und Forstwirtschaft. Zwischen 1983 und 1990 arbeitete Mantau in der Privatwirtschaft als Leiter der Marktforschungsabteilung der Heinze GmbH, einem Marketingserviceanbieter im Baubereich, Tochter der Bertelsmann AG. Mantau hat eine Rohstoff-Gesamtrechnung für den Rohstoff Holz entwickelt, die inzwischen europaweit Anwendung findet. Er leitete das EUwood-Projekt, das auch die European Forest Sector Outlook Study (EFSOS II) maßgeblich geprägt hat. Zuletzt hat er mit der Wood-Flow-Analysis eine vollständig Stoffstromanalyse des Holzes vom Wald über die Verarbeitungsstufen, die energetische Verwendung und Recyclingströme erstellt, die Grundlage des EU-Projektes „Cascade“ im Jahr 2016 war.

Christian Blanke ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und arbeitet derzeit an seiner Promotion über eine Weiterentwicklung der bisherigen Analysemethode und einer Dynamisierung des Stoffstrommodells. Er hat einen Bachelor- und einen Masterabschluss in Holzwirtschaft.

Przemko Döring ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentrum Holzwirtschaft und arbeitet derzeit an seiner Promotion. Er hat einen Diplomabschluss in Holzwirtschaft. Er berät in Fragen der EDV und statistischen Analyse. Er betreut das Projekt Rohstoffmonitoring.

Dirk A. Hiller ist Baubiologe und aktiv im Baugewerbe tätig. Er berät in baufachlichen Fragen, der Berechnung von technischen Kennziffern, der Gebäudedokumentation und nicht zuletzt baubiologischen Aspekten des Bauens.

DAS TEAM

Prof. Dr. Udo Mantau

Geschäftsführer

Telefon: (0 51 41) 3 13 25
Telefax: (0 51 41) 3 32 07
E-Mail: E-Mail schreiben
Web: www.infro.eu

Christian Blanke

wissenschaftlicher Mitarbeiter

Telefon: (0 51 41) 3 13 25
Telefax: (0 51 41) 3 32 07
E-Mail: E-Mail schreiben
Web: www.infro.eu

Przemko Döring

freier wissensch. Mitarbeiter

Telefon: (0 40) 73 96 21 51
Telefax: (0 51 41) 3 32 07
E-Mail: E-Mail schreiben
Web: www.infro.eu

Dirk Hiller

Baubiologe

Telefon: (0 51 41) 3 13 25
Telefax: (0 51 41) 3 32 07
E-Mail: E-Mail schreiben
Web: www.infro.eu

ADRESSE

INFRO-Informationssysteme für Rohstoffe
An der Lachte 13
29223 Celle

Telefon: (0 51 41) 3 13 25
Telefax: (0 51 41) 3 32 07
Web: www.infro.eu